Kristallprinzessin

Das kleine, feine Schiff der Regensburger Kristallflotte

Die Kristallprinzessin ist die „kleine Schwester“ in der neuen Regensburger Kristallflotte – EXCLUSIVELY MADE WITH SWAROVSKI ELEMENTS. In Luxus und Ausstattung steht sie jedoch der Kristallkönigin in nichts nach und wurde ebenfalls mit exklusiven Kristallelementen der Firma Swarovski ausgestaltet.

Mit der Liebe bis ins kleinste Detail: die Innenausstattung der Kristallprinzessin

Die einer Yacht nachempfundene Kristallprinzessin setzt ganz andere Akzente wie ihre große Schwester. Sobald man das Deck des Schiffes betritt, führen die ersten Schritte durch zwei kristallene Pforten, die den Gast königlich empfangen. Im Inneren rankt sich ein aus unzähligen Swarovski-Kristallen gestalteter Baum durch den ganzen Raum und bringt mit seinen zartrosa Kristallblüten zu jeder Jahreszeit zauberhafte Frühlingsgefühle auf. Gleichzeitig fungieren seine Zweige als Lüster und spenden romantisches Licht. Edel und einzigartig sind auch die beiden in Gold bzw. Silber gehaltenen Toiletten des Schiffes. Die Ausstattung im Innendeck umfasst auch mehrere Flatscreens sowie Beamer und Leinwand.

Über die kristallene Harfentreppe, gefüllt mit tausenden der Swarovski-Edelsteine und überdacht von einer beeindruckenden Glaskuppel, führt der Weg direkt auf das großzügig angelegte Freideck der Kristallprinzessin. Die gläserne Kuppel wird von außen durch eine kronengleiche Umfassung noch einmal zum Hingucker. Ein weiteres Highlight auf dem Deck ist die funkelnde Kristallbar, die herrlich zum Verweilen einlädt

Angetrieben von modernster Technik

Die Kristallprinzessin braucht sich in technischer Hinsicht hinter ihrer großen Schwester Kristallkönigin wahrlich nicht zu verstecken. Gefertigt in der ÖSWAG Werft in Linz, wurde die Kristallkönigin Mitte Juni 2012 nach Regensburg überstellt. Die Kristallprinzessin – wie ihr Name schon erahnen lässt – ist mit 47 Metern Länge (und 11,20 Metern Breite) wesentlich kürzer als die Kristallkönigin, sie darf maximal 300 Personen befördern. Von der Motorisierung hingegen steht sie der großen Schwester kaum nach: Ihre zwei elektronisch geregelten Deutz 2015 V6-Motoren bringen es zusammen auf stattliche 900 PS bzw. das Schiff auf eine Spitzengeschwindigkeit von 23 km/h. Ebenso wie die Königin verfügt die Prinzessin über modernste Bordküchen und Klima- und Heizungsanlagen.

MS KRISTALLPRINZESSIN – Technische Daten

  • HEIMATHAFEN: Regensburg
  • INNENPLÄTZE: 140 (Eingangsdeck)
  • ZUGELASSENE FAHRGASTANZAHL: 290
  • BAUJAHR: 2012 in der ÖSWAG Werft in Linz
  • LÄNGE: 47 Meter | BREITE: 11,20 Meter
  • TIEFGANG: 1,40 Meter
  • ANTRIEBSLEISTUNG: 900 PS

Impressionen

von Bord der Kristallprinzessin

5-Kristallprinzessin Eingangsdeck_Foto Steinhofer_Fotoatelier Kaps
Hochzeitspaar auf Treppe_RGB
9-Kristallprinzessin_Kristallbar beleuchtet_Foto Flemme
10-Kristallprinzessin_Schiffsglocke_Foto Steinhofer_Fotoatelier Kaps